[ Tags: terrarienanlage | frösche ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Terrarienanlage und Frösche
Steffen
Member
***


Beiträge: 135
Gruppe: Registered
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #1
Terrarienanlage und Frösche

Aktualisierte Liste:

Terrarien-Anlage, plus zusätzliche einzelne Terrarien, Frösche, Quappenanlage und Unmengen an Zubehör...


Große Terrarienanlage: (Terrarien werden auch einzeln verkauft)
LxTxH ca. 2,12 x 0,55 x 1,97 m

Darin enthalten sind 11 Terrarien mit folgenden Maßen
LxTxH
2 Stk. 100 x50 x 70 cm
3 Stk. 50 x 50 x 50 cm (Ein Platz für einen 50´er Würfel ist noch frei)
2 Stk. 50 x 40 x 40 cm
1 Stk. 38 x 40 x 40 cm
2 Stk. 28 x 28 x 26 cm

inkl. vieler Beregnungsdüsen, 2 großen Pumpen, Beleuchtung,...
Alle komplett eingerichtet.


Extra Terrarien Frösche:
LxTxH
2 Stk. 40 x 50 x 50 cm
1 Stk. 50 x 30 x 55 cm

inkl. Beregnungsdüsen, kleiner Pumpe, Beleuchtung,...
Alle komplett eingerichtet.

Extra Terrarien Gecko (L. Williamsi):
LxTxH
2 Stk. 20 x 35 x 50 cm
3 Stk. 19 x 30 x 50 cm

inkl. Beleuchtung,...
Alle eingerichtet.


Quappenanlage; hochwertig aus Glas, Platz für 80 separate Quappen, inkl. Topffilter, LxBxH 100 x 50 x 13 cm


Frösche:
1.0 O. Nancy
1.1 T. Azureus
0.0.1 Ventrimaculatus (vermutlich 1.0)
0.0.3 Phyllobates Aurotaenia grün (beide adult)
0.1 T. Citronella
1.0 Auratus Bronze "Birkhahn"
1.1 Leucomelas
0.0.5 T. Pic Matecho
1.1 Galactonotus orange
0.0.2 Galactonotus orange (adult)
0.0.2 Auratus microspot (semiadult)


dazu noch Jungferngeckos,...
1.0 L. Williamsi

"Großabnehmer" werden bevorzugt. Kein Notverkauf.


Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter.
Der Mensch beherrscht die Natur,
bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 01.11.2019 17:10 von Steffen.

01.11.2019 16:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation