[ Tags: orchidee ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
orchidee
Frikadelle
Member
***


Beiträge: 119
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2019
Status: Offline
Beitrag: #11
RE: orchidee

@ Gutturosus: Neee nix gereizt, solche Schlussfolgerungen verstehe ich nur nicht.
Ich dachte einfach wirklich du hast meine Antwort ignoriert oder nicht verstanden.
Alles gut!
Gruß Christina

08.07.2019 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Frikadelle
Member
***


Beiträge: 119
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2019
Status: Offline
Beitrag: #12
RE: orchidee

ich würde übrigens auch in Kölln Regenwasser nehmen, oder wächst dort mittlerweile nichts mehr draußen? ;-)

08.07.2019 18:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
engel60
Junior Member
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2019
Status: Offline
Beitrag: #13
RE: orchidee

engel60 schrieb:
danke für eure tips , aber Regenwasser von Köln will ich den Tieren nicht zumuten , habe mal im netz nach Trinkwasser entkalken gesucht und das gefunden

https://www.gute-haushaltstipps.de/entkalken/wasser.php werde mal den punkt

Gießwasser entkalken versuchen


die Trinkwasser härte ist von 16 dh auf 8 dh gesunken nach einem tag, werde dann noch den ph wert messen bevor ich es ins Terra sprühe Wink

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.07.2019 14:42 von engel60.

11.07.2019 14:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
pommes
Member
***


Beiträge: 281
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2011
Status: Offline
Beitrag: #14
RE: orchidee

Hi, ich würde dir zu einer kleinen ( Umkehr- ) Osmose Anlage raten wenn du das Wasser für eine Beregnungsanlage benötigst.

z.B. hier
http://gondzik.de/index.php?cPath=2_7

soll aber keine Schleichwerbungsein, gibts in vielen shops

11.07.2019 18:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
wahoo
Junior Member
**


Beiträge: 5
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jan 2018
Status: Offline
Beitrag: #15
RE: orchidee

Entkalken ist nicht unbedingt die beste Methode um Wasser für empfindlichere Pflanzen aufzubereiten. Die Pflanzen vertragen den hohen Salzgehalt nicht. Die Messgröße für den Salzgehalt von Wasser ist der Leitwert und nicht die Härte, die ja nur die Menge an härtebildenden Ionen (hauptsächlich Calcium und Magnesium) beschreibt.
Salzarmes Gießwasser erhält man aus Regenwasser oder durch Umkehrosmose.

12.07.2019 08:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste < Vorherige 1 [2] Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation