[ Tags: heat | strips ]
Antwort schreiben  Thema schreiben 
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Heat Strips
Marios
Member
***


Beiträge: 124
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2010
Status: Offline
Beitrag: #1
Heat Strips

Guten Abend zusammen!

Es gibt ja neuerdings die Solar Raptor Heat Strips im Terraristikfachhandel in unterschiedlichen Längen. Wollte nun Fragen, ob jemand und welche Erfahrung derjenige gemacht hat? Ich lese immer nur den Standard Satz bei den Anbietern von einer Temperaturerhöhung um die 3 Grad. Aber kommt doch sicher auf die Grösse des Terrariums drauf an und noch viel mehr...

Danke euch schon jetzt für hilfreiche Kommentare!

Gruss
Marios

29.12.2010 20:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sgail
Member
***


Beiträge: 643
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2008
Status: Offline
Beitrag: #2
RE: Heat Strips

Die Erhöhung ist natürlich so zu verstehen, dass der Strip über die gesamte Terrarienlänge (Lüftung) reichen sollte.

Ich habe ein ähnliches System im Selbstbau für meine Becken und erreiche bei 12 Std. Betrieb in meinen Becken (60x50x60) eine durchschnittliche Erhöhung von 2-3 Grad. Funktioniert also ganz gut und ist etwas "schöner" als die Heizkabel im Lüftungsschacht.
Wenn Du natürlich die Umgebungsluft deutlich kühler hast und einen sehr hohen Luftaustausch hast kann das natürlich auch weniger sein.

Insofern haben es die Anbieter natürlich schwer "genauere" Angaben zu machen. Notfalls einfach mal anrufen und Terramaße und so angeben - dann können die meisten sicher genauere Werte angeben.


Gruß Hayo
----------------------------------------------------------
Die Vorbedingung für alles wirkliche Wissen ist ein präzises
Unterscheidungsvermögen für die Grenze zwischen dem,
was man wirklich weiß, und dem, was man bloß meint.
[Konfuzius]

29.12.2010 20:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
ascsoft
Expert
*****


Beiträge: 986
Gruppe: Expert
Registriert seit: Oct 2008
Status: Offline
Beitrag: #3
RE: Heat Strips

Hi

Also bei einem Terrarium welches bei normaler Raumtemperatur (20-21°) steht und wo der Heatstrip über die ganze breite geht, kommen die 3° erhöhung hin.


viele grüße aus Schophoven

Micha

DENDROSHOP
besucht uns doch mal auf http://www.dendroshop.de Alles für die Terraristik!
und auf http://www.dendrofrog.de
29.12.2010 20:39
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marios
Member
***


Beiträge: 124
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2010
Status: Offline
Beitrag: #4
RE: Heat Strips

Super, danke euch für die raschen Antworten. Dann werde ich mal einen solchen Bestellen mit 750mm für mein 80cm Becken, dann denke ich sollten die Temperaturen für Azureus genug hoch sein.

29.12.2010 20:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Froschtom
Stammtischorga
*****


Beiträge: 347
Gruppe: Stammtischorga
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #5
RE: Heat Strips

Hallo,

würde mich mal interessieren, was da drin ist.
Ich baue meine Heizungen seit Jahren selbst, siehe Photo.
Kann man je nach Widerständen auch mit höherer Leistung bauen.
Kosten dann auch nur einen Bruchteil von den Solar Raptor Heat Strips.
Hier ein Link zum Selberbauen.
http://www.frogworld.at/index.php?option...7&Itemid=2

Gruss
Thomas



Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
29.12.2010 21:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sgail
Member
***


Beiträge: 643
Gruppe: Registered
Registriert seit: Jun 2008
Status: Offline
Beitrag: #6
RE: Heat Strips

Richtig - der "Heizkörper" ist günstiger, aber mit nem Netzteil zusammen ist das ganze dann nicht mehr so viel günstiger, vor allem wenn man ein "vernünftiges" Netzteil nimmt. Ne einigermaßen vernünftiges 24V Netzteil kost ja auch rund 25-30 €.

Selber bauen, ist ja meist günstiger - ist aber ja nicht jedem gegeben Wink Aber ich mache meine auch selber.


Gruß Hayo
----------------------------------------------------------
Die Vorbedingung für alles wirkliche Wissen ist ein präzises
Unterscheidungsvermögen für die Grenze zwischen dem,
was man wirklich weiß, und dem, was man bloß meint.
[Konfuzius]

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.2010 21:42 von Sgail.

29.12.2010 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Froschtom
Stammtischorga
*****


Beiträge: 347
Gruppe: Stammtischorga
Registriert seit: May 2007
Status: Offline
Beitrag: #7
RE: Heat Strips

Hallo,

es reichen auch 12 Volt.
Am Besten schaltbar von 3- 12 Volt, um die Temperatur zu regeln.
Ich habe meine Terrarien an einem 5A 6- 12 Volt Netzteil von Proxxon (ca. 50.- Euro) hängen, das reicht für 60 Watt.
Damit kann man locker 10 Terrarien beheizen. Hochlast- Widerstände kosten ca. 50 Cent das Stück, 1m ALU- Vierkantrohr im Baumarkt 2,50 Euro.
Für ein Terrarium 40x 40x 70 cm reichen 3 Watt um die Scheibe beschlagfrei zu halten. Die Heizung wird bei 7 Volt ca. 40°C warm, bei 12 Volt sind es ca. 50- 55°C.
Wichtig für Bastler: Unbedingt die Leistung des Netzteiles beachten! Nicht überlasten!
Für alle, denen das ohmsche Gesetz nicht mehr geläufig ist, hier ein Link zur Berechnung:
http://www.sengpielaudio.com/Rechner-ohm.htm

Gruss
Thomas

Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.2010 23:14 von Froschtom.

29.12.2010 23:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marios
Member
***


Beiträge: 124
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2010
Status: Offline
Beitrag: #8
RE: Heat Strips

Nabend zusammen

Hab mir nun einen Heat Strips besorgt und dies erhöht wirklich die Temperatur um ca. 2 bis 3 Grad, jedoch komme ich so jetzt im Winter auf ca. 22.5 Grad, was ja nicht hoch genug ist für Dendrobates tinctorius azureus. Im Sommer wird es sicherlich kein Problem sein, auf die gewünschte Temperatur zu kommen. Im Moment beleuchte ich das Terrarium (80x50x70) mit 2x T5 (18 Watt) und einem HQI-Strahler (70 Watt). Was würdet ihr empfehlen, um in den Wintermonaten auf die gewünschte Temperatur von >24 Grad zu kommen?

Danke & Gruss
Marios

13.01.2011 23:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
NearlyGod
Member
***


Beiträge: 45
Gruppe: Registered
Registriert seit: Oct 2007
Status: Offline
Beitrag: #9
RE: Heat Strips

Wo steht das Terrarium denn? Im Wohnzimmer? In dem Fall würde ich einfach empfehlen, die Zimmertemperatur etwas zu erhöhen (z.B. auf 22-23°C).

Grüße
Heiko

14.01.2011 09:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Marios
Member
***


Beiträge: 124
Gruppe: Registered
Registriert seit: Mar 2010
Status: Offline
Beitrag: #10
RE: Heat Strips

Das Terrarium steht in meinem Schlafzimmer, aber ein bisschen wärmer würde sicher nicht schaden ;-)

14.01.2011 22:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Seiten (2): « Erste [1] 2 Nächste > Letzte »
Antwort schreiben  Thema schreiben 

Druckversion anzeigen
Thema einem Freund senden
Thema abonnieren | Thema zu den Favoriten hinzufügen

Gehe zu Forum:

Kontakt - dendrobatenforum.info - Nach oben - Zum Inhalt - Archiv-Modus - RSS-Synchronisation